Als sich die Musiker Konrad Schöpe, Alexander Teich, Guido Gentzel und Simon Fickenscher 1992 den Bandnamen “The Firebirds” gaben, waren sie noch Schüler am Werner-Heisenberg-Gymnasium in Leipzig. Keiner von ihnen ahnte, wohin die Reise gehen sollte: Längst ist die Band mit ihren Rockabilly-Sound mehr als nur eine Verneigung vor der Popkultur…



Quelle Link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünfzehn + 1 =