Wien – Fresko der Geburtsszene von Josef Kastner aus dem 19. Jh. in der Karmeliterkirche in Dobling.Foto: iStock

Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber.

Johann Sebastian Bach komponierte das Weihnachtsoratorium BWV 248 vermutlich im Jahr 1734. Die einzelnen Teile wurden erstmals vom Thomaerchor in Leipzig zu den sechs Gottesdiensten zwischen dem ersten Weihnachtsfeiertag 1734 und dem Epiphaniasfest am 6. Januar 1735 in der Nikolaikirche und der Thomaskirche der Stadt aufgeführt.

Die sechs Teile sind durch die Hoffnung und Freude über die Geburt Christi miteinander verbunden – und wurden nicht an einem Abend gehört, wie es heute oft verkürzt angeboten wird.

Hier in einer Aufnahme mit der Koor van de Groningse Bachvereniging, Fiori Musicali unter Leitung von Rein de Vries.

Die Solisten sind Tannie Willemstijn (Sopran), David Cordier (Alt), Marius van Altena (Tenor) Günter Klein (Bass). Es wurde aufgenommen bei den Konzerten in der Martinikerk in Groningen am 18. und 19. Dezember 1985.

An dieser Stelle wird ein Video von Youtube angezeigt. Bitte akzeptieren Sie mit einem Klick auf den folgenden Button die Marketing-Cookies, um das Video anzusehen.

1: Coro: 0:06 2: Recitativo: 8:54 3: Recitativo: 10:02 4: Aria: 10:57 5: Choral: 16:40 6: Recitativo: 17:58 7: Arioso: 18:18 8: Aria: 21:29 9: Choral: 26:37 10: Sinfonia: 27:52 11: Recitativo: 33:03 12: Choral: 33:37 13: Recitativo: 34:51 14: Recitativo: 35:39 15: Aria: 36:29 16: Recitativo: 40:29 17: Choral: 40:50 18: Recitativo: 41:29 19: Aria: 42:30 20: Recitativo: 51:51 21: Coro: 52:06 22: Recitativo: 55:20 23: Choral: 55:47 24: Coro: 57:02 25: Recitativo: 59:29 26: Coro: 59:39 27: Recitativo: 1:00:26 28: Choral: 1:01:11 29: Aria Duetto: 1:02:03 30: Recitativo: 1:10:17 31: Aria: 1:11:20 32: Recitativo: 1:16:04 33: Choral: 1:16:32 34: Recitativo: 1:17:33 35: Choral: 1:17:56 36. Nummer 24 herhaald. Coro: 1:18:57 37: Chor: 1:21:22 38: Recitativo: 1:27:27 39: Recitativo con Chorale: 1:27:59 40: Aria: 1:30:43 41: Recitativo con Chorale: 1:36:26 42: Aria: 1:38:12 43: Chorale: 1:44:07 44: Coro: 1:46:22 45: Recitativo: 1:54:04 46: Chor: 1:54:27 47: Choral: 1:56:23 48: Aria: 1:57:25 49: Recitativo: 2:01:58 50: Accompagnato: 2:02:13 51: Recitativo: 2:02:50 52: Aria Terzetto: 2:04:07 53: Recitativo: 2:09:43 54: Choral: 2:10:18 55: Chorus: 2:11:25 56: Recitativo: 2:16: 57 57: Recitativo: 2:17:53 58: Aria: 2:18:59 59: Recitativo: 2:23:01 60: Choral: 2:24:02 61: Recitativo: 2:25:07 62: Recitativo: 2:25:30 63: Aria: 2:27:29 64: Recitativo á 4: 2:32:16 65: Chor: 2:33:04



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!




Quelle Link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei − zwei =