Am Sonntag wurde Diamond von Diamond und Silk von ihrer Familie und ihren Freunden verabschiedet. Sie war am 8. Januar unerwartet gestorben, nachdem sie am Abend zuvor noch den Geburtstag ihres Bruders gefeiert hatte und auf dem Rückweg bereits die Kapitel zu ihrem zweiten Buch plante.

 

Audio


Ihre Schwester, Silk, war bei ihr und versuchte, sie bis zum Eintreffen des Krankenwagens mit einer Herzdruckmassage am Leben zu erhalten. Es war zu spät.

Das Diamond und Silk bestand aus zwei Schwestern, die seit Jahren für Trump sehr erfolgreich Wahlkampf gemacht haben. Im untenstehenden Clip sieht man Diamond auf der  Geburtstagsfeierihres Bruders. Zum Tod ihrer Schwester schreibt Silk auf Twitter:

„Mein Herz ist in tausend Stücke zerbrochen. Ich wusste nicht, dass Du mich am nächsten Tag verlassen würdest, Schwesterherz. Ich liebe Dich!“

Es ist ein großer Verlust, sagte Präsident Trump, der eingeladen und anwesend war, genau wie Mike Lindell und viele andere Persönlichkeiten aus dem Kreis der MAGA-Prominenz. Auch Politiker kondolierten.

Die Feier selbst dauerte viele Stunden und ich stimme mit Trump überein, der sagte, das sei die schönste Verabschiedung gewesen, die er je erlebt hat.

Trotz aller Trauer war die Familie in der Lage, Diamonds Leben zu feiern. Es wurde viel gelacht und der Raum war mit Freude erfüllt, als der Vater seine Tochter beschrieb, wie sie bereits als kleines Kind sich niemals tätlich auseinandergesetzt habe, sondern mit Worten argumentierte. Das hätte sie schon immer gut gekonnt.

Silk war die die große Überraschung des Abends. Normalerweise stand sie immer recht stumm neben ihrer Schwester und bestätigte sie allenfalls mit ein, zwei Worten, während Diamond redete, wie ein Wasserfall. Sie hatte eine wunderbare, sehr lange Rede vorbereitet, eine Eloge auf ihre Schwester, und erzählte, wie sehr sie anfangs am Boden zerstört war. Sie war zornig und fragte, warum es ausgerechnet ihre Schwester sein musste und sagte dann, dass sie dann plötzlich sehr ruhig geworden war, als sie zur Antwort bekam, dass Gott Diamond gerade dort brauchte, wo sie nun war.

Sie sagte, sie hat immer noch Kontakt zu ihrer Schwester und wenn jemand glauben würde, dass sie nun aufgeben würde, dann würde er sich täuschen. Sie macht weiter, auch dann, wenn niemand Diamond ersetzen kann, aber sie wird ihr Bestes geben.

Trump war sehr beeindruckt von dieser Rede und meinte, er habe zwar Diamond recht gut gekannt, aber Silk immer für sehr ruhig gehalten. Genau das war sie heute nicht. Sie hat gezeigt, dass sie das Temperament und die Kraft hat, das gemeinsame Werk allein weiterzuführen, zusammen mit allen, die auf dem gleichen Weg sind.

Nach der heutigen Rede wird niemand daran zweifeln, dass sie das kann.

Am Ende verriet sie, dass Trump sie angerufen und ihr gesagt habe, sie möge die Verabschiedung ihrer Schwester zu ausrichten, wie es ihr gebührte und sie müsse sich keine Sorgen um Geld machen.

Diese Rede dürfte Trumps Image bei einigen Menschen der schwarzen Bevölkerung etwas aufpoliert haben. Dort wählt man immer noch mehrheitlich die Demokraten, die sich offenbar besser verkaufen können als die Republikaner. Man weiß, dass in den Südstaaten die Sklavenhalter wohnten, das waren damals die Demokraten. Heute leben dort mehrheitlich Republikaner. Wenn man also von den Südstaaten spricht, dann hat man das leider vergessen und diese Geschichte scheint auch nicht wirklich richtiggestellt zu werden. Tatsächlich waren es die Republikaner, die der schwarzen Bevölkerung damals zu ihrem Recht verhalfen.

Auch Diamond und Silk waren lebenslange Demokraten, bis sie 2016 eine Rede von Trump hörten und für sich erkannten, dass das genau das war, was sie sich von einem Präsidenten erhoffen würden.

In eigener Sache:

Tagesereignis würde ich weiterhin gerne erhalten, aber das geht nur, wenn ich nicht mehr meine Reserven angreifen muss. Sollte ich trotz hohem Arbeitsaufwand weiterhin im Minus bleiben, dann wird es wahrscheinlich ein Wochenereignis werden (wobei Tagesereignis nie bedeuten sollte, täglich zu schreiben, sondern es ist damit eine besondere Nachricht gemeint. Und es gibt nun mal nicht täglich eine Sensation).

Wie entsteht ein normaler Artikel bei mir? Ganz einfach:

Ich recherchiere, überprüfe – Videos können dauern -, schreibe, redigiere, überprüfe immer wieder Quernachrichten, suche nach Verlinkungen, und Beitragsbildern, denke ich bin fertig und dann kommt noch etwas, was ich im letzten Moment hinzufüge, manchmal erst am nächsten Tag. Neuerdings mache ich auch noch die Sprachversion, die noch einmal ganz besonders aufbereitet werden muss, sonst liest die KI das nicht richtig. Das ist wichtig, da viele Leser nicht mehr gut sehen können oder aber lieber hören. Bei langen Beiträgen können das noch mal zwei Stunden extra sein.

Es ist ein Full Time Job, auch dann, wenn nicht täglich ein Artikel gepostet wird, denn die oft aufwendige Recherche geht auch an diesen Tagen weite

Wenn Sie regelmäßig bei uns lesen, dann würde ein kleiner monatlicher Betrag ausreichen, um diese Seite zu erhalten. Unsere Kontodaten finden Sie unten. Vielen Dank, auch an alle, die bisher an uns gedacht haben! Sie haben den Blog damit am Leben erhalten.

Hier können Sie uns unterstützen: hier

Vielen ❤️lichen Dank!

***

Gratis Hörbuchausgabe nur kurze Zeit.
Rechtzeitig noch Ende 2022 wurde die Hörbuchausgabe zum Buch „Nur mit dem Herzen sieht man gut“ fertig und — wie ich finde — wunderbar und mit viel Herz eingesprochen. Hier ist der Link zum anhören. Es sind fast neun Stunden, aufgeteilt in 13 einzelne Abschnitte, sodass man einen guten Überblick behält.

Seit einiger Zeit finden wir uns abends um 21:30 Uhr und/oder morgens um 8:00 Uhr zusammen, um gemeinsam die Basis für einen weltweiten, dauerhaften Frieden zu schaffen. Wer sich angesprochen fühlt, mag mit uns einige Minuten lang um eine friedliche, gerechte neue Zeit meditieren oder beten, bitten, sich vorstellen, den Frieden fühlen – so, wie es für Sie am besten passt. Wir haben uns hier den Initiatoren und Lesern des Buches „Nur mit dem Herzen sieht man gut“

***

Die Feier ist hier verlinkt:

FULL EVENT: Lynette “Diamond” Hardaway Celebration of Life with President Trump, Silk and Others 1/21/23





Quelle Link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwei × 2 =