Der falsche Steuermann

Die westliche Kultur hat ein Problem: Sie lässt sich vom Verstand dominieren — und das hat ernsthafte Folgen. Der Verstand mit seinem logischen Denken ist ein nützliches Werkzeug, das eigentlich nur dazu gedacht war, uns bei der Bewältigung des Lebens zu helfen. Mehr nicht. Auf irgendeine Weise hat er es aber geschafft, sich zum „Regenten“ aufzuschwingen. Der Verstand mit seinem Denken beherrscht inzwischen unser Leben, was eine Reduktion der sehr komplexen Wirklichkeit auf logische Zusammenhänge bedeutet. Welch‘ armselige Vereinfachung, welch‘ ein Rückschritt, der von unserem Verstand aber laut als „Fortschritt“ gefeiert wird.



Quelle Link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 × 5 =