IMAGO / Future Image

Die Innenministerin ging sofort von einer politischen Tat aus, SPD-Chefin Esken gab sogar CDU-Chef Merz eine Mitverantwortung. Jetzt stellt sich heraus: Es gab keinen fremdenfeindlichen Hintergrund für die Brandstiftung in Groß Strömkendorf.

Der Beitrag Brand in Asylunterkunft in MV hatte keinen politischen Hintergrund erschien zuerst auf reitschuster.de.



Quelle Link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

sechs + achtzehn =